Home Tags Posts tagged with "Terra Vegane"
Tag

Terra Vegane

Terra Vegane drei Produkte

Seit einiger Zeit gibt es bei ALLES-VEGETARISCH eine neue Marke mit einem breiten Angebot an veganen Alternativen aus Berlin: Terra Vegane.
Die Mac & Cheeze von Terra Vegane sind heißbegehrt, aber das ist noch lange nicht alles, das die komplett vegane Berliner Firma zu bieten hat. Das Sortiment umfasst Ei-, Käse-, und Fleischalternativen und besteht dabei nur aus qualitativ hochwertigen Produkten mit dem Anspruch, eine optimale Nährwertzusammensetzung und die Verwendung hochqualitativer Zutaten zu berücksichtigen. Die Firma stellt seit 2013 in Handarbeit ihre Bio-Produkte her. Mit dabei sind neben Mac & Cheez auch Burger, Würstchen, Parmesan und Aufschnitt. Die Produktpallette der veganen Alternativen aus Berlin gibt also einiges her!

 

Terra Vegane im Test

Ich habe drei der neuen Produkte getestet. Zum einen die Golden Exx – dabei handelt es sich um einen Eigelb Ersatz, den man problemlos in Saucen oder zum Backen nutzen kann. Um ein Ei zu ersetzen wird ein Esslöffel Golden Exx mit 20ml Wasser vermengt. Kinderleicht also. Was ich persönlich immer häufiger beachte und hier sehr positiv finde ist, dass die Zutatenliste sehr kurz und übersichtlich ist. Der Ersatz besteht aus Kartoffelstärke. Lupinenmehl, Salz, Kurkuma, Gewürzen, Johannisbrotkernmehl und Kala Namak. Man verzichtet auf unnötige Konservierungsmittel oder Zusatzstoffe. Dabei ergibt hier eine Packung in etwa 30 Eigelbe. Ich habe das Pülverchen auf Herz und Nieren getestet – zum einen in einer hausgemachten Hollandaise und zum anderen in Waffeln. Gerade in der herzhaften Sauce haben die Golden Exx ihren Sinn voll und ganz erfüllt. Durch das enthaltene Kala Namak hinterlässt das Ganze einen leichten, aber sehr angenehmen Eigeschmack. In den Waffeln ging dieser allerdings zwischen Zucker und Schokolade etwas unter – was ja in diesem Fall auch gut ist. An der Konsistenz der Waffeln konnte ich allerdings keine große Veränderung zu sonst bemerken. Daher würde ich Golden Exx eher für hausgemachte Saucen empfehlen oder für alles Herzhafte an dem man den Geschmack von Ei haben möchte. Ich denke ich teste demnächst nochmal einen Eiersalat damit aus!

Terra Vegane zubereitetDas zweite Produkt in meiner Testphase war der Egg-Free Omelett Mix. Der Name ist zwar Programm, allerdings kann man hiermit auch wunderbar Tortillas oder Quiches zaubern. Letzteres hat wunderbar funktioniert! Bei dem Omelett Mix ist es ähnlich wie bei den Golden Exx – die Zutaten sind übersichtlich und kurz gehalten: Kartoffelmehl, Cassavastärke, Kichererbsenmehl, Amaranthmehl, Hefeflocken, Backpulver, Kurkuma und Kala Namak. Die letzte Zutat sorgt auch hier wieder für den nötigen und gern gesehenen Eigeschmack. Einziges Manko, Rührei ist mit der Mischung leider nicht möglich – dann wird das Ganze eine ziemliche Sauerei und auch eher pappig, da die Mischung nicht so recht gar werden will. Ein prall gefülltes Omelett lässt sich hiermit aber zaubern.

Aber ich habe glücklicherweise nicht nur die veganen Ei Alternativen aus Berlin getestet sondern auch eine der Käsealternativen – letztens gab es für mich also Spaghetti Napoli mit dem Parmi Topper Italian Herb von Terra Vegane. Wer nicht den richtigen Mixer hat um sich selbst Parmesan zu zaubern oder wenn es einfach mal schnell gehen muss, ist dieser Parmesan Ersatz die beste Wahl! Denn neben dem käsigen Geschmack bringt der Parmi Topper auch noch eine zusätzliche Würze durch die enthaltenen Kräuter mit.

Praktisch ist bei allen drei Produkten die Verpackung. Zum einen finde ich persönlich das Design echt großartig und zum anderen sind alle Verpackungen wirderverschließbar. Wer die Produkte von Terra Vegane auch gerne mal testen möchte, bekommt diese bei ALLES-VEGETARISCH. Natürlich nicht nur die drei Sorten aus meinem Test sondern noch eine Vielzahl andere tolle Dinge. Die Produkte bewegen sich alle im preislichen Rahmen zwischen drei und maximal fünf Euro – damit würde ich sagen, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis definitiv ausgewogen! Als nächstes mache ich mich definitiv mal an die allseits beliebten Mac & Cheez von Terra Vegane.

Hast Du Terra Vegane auch schon probiert?

10. April 2017 0 Kommentare
0 Facebook Twitter Google + Pinterest