Home Tags Posts tagged with "vegan amerikanisch"
Tag

vegan amerikanisch

Vegan amerikanisch essen mit Burger und Pommes

Amerika, das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Inzwischen mag das mehr oder weniger stimmen, aber in einer Hinsicht sind die U.S.A. unschlagbar: die Vielfalt an Fastfood! Und genau daran denkt anfangs ein Jeder von uns, wenn es um amerikanisches Essen geht, hunderte von Schnellrestaurants mit Burgern, Hot Dogs und Co.

Doch wie vegan ist Amerika? Wir zeigen Dir, wie du sowohl im Urlaub als auch hier ohne Probleme vegan amerikanisch genießen kannst.

 

[Vorab möchte ich der Vollständigkeit halber an dieser Stelle darauf hinweisen, dass es in diesem Artikel ausschließlich um den Norden Amerikas bzw. die U.S.A. geht.]

Die Amerikaner sind im weltweiten Fleischkonsum-Vergleich ganz oben dabei. Der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch liegt hier bei ca. 120Kg. Das spiegelt sich auch im kulinarischen Angebot des Landes wider. Allgemein besitzt das amerikanische Essen viele multikulturelle Einflüsse. Je nachdem wo genau man in den U.S.A. ist, variiert das Angebot stark. Im Großen und Ganzen kann man sagen, dass es hier nichts gibt, das es nicht gibt. Und genau das macht es auch so interessant.

Durch die regionalen Unterschiede ist es auch kein Wunder, dass die Zahl an Veganern übers Land verteilt stark schwankt. An der Ost- und Westküste sowie den Metropolen geht man von 2 – 4% der Bevölkerung aus. Hin zur Mitte des Landes und im Süden sieht es da schon schlechter aus.

Auch im Thema Tierschutz lässt sich in den U.S.A. kein gemeinsamer Nenner finden. Zum einen gilt Amerika als Ursprung der Massentierhaltung, zum anderen werden Haustiere teilweise bis zum Absurdesten vergöttert, wobei mehr als fraglich ist inwieweit die Haltung hier noch artgerecht ist, vor allem wenn es sich um exotische Tiere handelt. Das Hauptproblem liegt hier definitiv in der mangelnden Regulierung seitens der Regierungen der einzelnen Bundesstaaten.

Doch widmen wir uns nun wieder der angenehmeren Thematik, nämlich dem Essen und inwieweit vegan amerikanisch bereits umgesetzt wird.

 

Vegan amerikanisch für Jedermann & Frau

Vegane Ernährung ist in den Staaten definitiv ein Thema. Wie bereits erwähnt, bieten sich vor allem in den Metropolen zahlreiche Möglichkeiten. Hier werden regelrecht vegane Food-Trends entwickelt und umgesetzt. Immer mehr Läden und Ketten setzen auf tierfreie Produkte und erfreuen sich großer Resonanz.

Besonders Foodtrucks bringen immer wieder neue Kreationen ans Licht und bieten sich somit bestens an, um auf kulinarische Reise zu gehen.

Allgemein bietet sich das typisch amerikanische Streetfood perfekt zum selber machen an. So steht auch einem veganem BBQ nichts mehr im Weg. Im Folgenden findest du ein paar Ideen von uns:

 

Hot Dog:

Ein absoluter Klassiker den jeder kennt. Den Hot Dog gibt es in vielen verschiedenen Variationen und für jeden Geschmack.

Hobelz Vegane Hot Dogs Classic

Hobelz Vegane Hot Dogs Chili

Hobelz Vegane Hot Dogs Rauch

Dazu einfach Brötchen, Gurken, Röstzwiebeln und viiiel Sauce, fertig!

 

Mac & Cheez

Auch ein absolutes Muss: Mac & Cheez, einfach gesagt Käsenudeln – nur noch viel besser.

Terra Vegane Bio Mac & Cheez Classic Cheddar Style

Sehr deftig und würzig. Als Topping bieten sich zerbröselte Cracker an!

 

Pancakes

Das perfekte amerikanische Frühstück. Hierfür kann man auch einfachen Pfannkuchenteig verwenden. Für die optimale Pancake-Form einfach kleinere, dickere Pfannkuchen formen. Am liebsten essen die Amerikaner ihre Pancakes mit Ahornsirup.

Bauckhof Dinkel Pfannkuchen

Naturata Bio Ahornsirup

 

Burger

Das wohl weltweit berühmteste Fastfood. Es gibt ihn in den unvorstellbarsten Variationen und so wird er jedes Mal zu einem Erlebnis. Natürlich gibt es auch zahlreiche vegane Varianten. Immer mehr Ketten stellen neue Kreationen auf die Speisekarte und schaffen so wahre Burger-Trends. Egal, ob das Brötchen durch Salat ersetzt oder der Burger als Süßspeise serviert wird.

Topas Wheaty Bio Alm Burger

 

Zum Schluss können wir noch 2 Rezepte empfehlen, damit Du für Dich und Deine Lieben ganz einfach vegan amerikanisch kochen kannst:

 

Fazit

Deinem nächsten veganem BBQ steht also nichts mehr im Weg! Wir hoffen wir konnten Dich durch ein paar Ideen inspirieren und haben Dich heiß auf mehr gemacht. Enjoy your meal!

13. März 2017 0 Kommentare
0 Facebook Twitter Google + Pinterest